Wellness- und Entspannungszentrum in den Bergen

Die Thermen Bagni Nuovi und Bagni Vecchi di Bormio sind Teil des Bagni di Bormio Spa Resorts, einer Anlage bestehend aus zwei Hotels, dem Grand Hotel Bagni Nuovi und dem Hotel Bagni Vecchi mit zwei angegliederten Thermalzentren, und eingebettet in einen großen Monumentalpark. Der Thermaleintritt ist bereits im Hotelpreis inkludiert, aber auch externen Gästen ist der Zutritt gestattet. Beide Wellnesszentren bieten über dreißig Thermalbehandlungen an, insgesamt sind es ca. siebzig. Die Angebote sind ähnlich, jedoch finden sie in architektonisch und naturgebunden unterschiedlichen Gegebenheiten statt.

Die Therme Bagni Nuovi

Ein zurückhaltendes, räumlich gut organisiertes Ambiente, großzügiger Bereich zum Sonnen mit Becken und Wannen im Freien.

Therme di Bormio | Bagni Nuovi

Die Therme Bagni Vecchi | Altes Bad

Sie sind “von der historischen Vergangenheit gestaltet”, beginnend bei den Römern, und präsentieren sich in Form von einzigartigen sowie reizvollen Zonen wie der unterirdischen Schwitzgrotte, welche direkt zu einer der sich im Herzen des Berges befindenden Thermalwasserquellen führt, oder den ältesten Thermalwannen innerhalb der Römischen Bäder bis zum außenliegenden Panoramapool.

Therme di Bormio | Bagni Vecchi

Hotel Pré Saint Didier

QC Terme e Benessere Srl
Via Bagni Nuovi, 7
23038 Valdidentro (SO)
ph +39 0342.910131

Mail:
info@bagnidibormio.it

Newsletter abonnieren